3D - Vermessung

Mit einem trigonalen Laserscanner wird das Brett oder Model im Durchlauf dreidimensional vermessen und von der Positioniereinrichtung faserparallel oder mittenzentriert ausgerichtet. Entsprechend der vorgegebenen Aufträge werden die optimalen Schnittdaten berechnet und die Kreissägeblätter sowie die Spaner vollautomatisch eingestellt. Gleichzeitig werden die Messdaten und die Einstellung der Maschine auf dem Bildschirm übersichtlich präsentiert. Auf Grund dieser Informationen kann der Prozess bei Bedarf auch manuell gesteuert werden.

- Vollautomatischer und manueller Betrieb

- Messparameter:

Länge, Breite, Höhe, Abholzigkeit, Waldkante